Wir suchen eine*n

Erzieher / Sozialpädagoge / Kindheitspädagoge (w/m/d) als stellvertretende Einrichtungsleitung

  • Anstellung Voll- oder Teilzeit
  • Arbeitsort Ismaning
  • Voraussetzung mit/ohne Berufserfahrung

Wie wäre es wenn,

… Sie unsere Einrichtungsleitung bei der pädagogischen, personellen, wirtschaftlichen und administrativen Gesamtverantwortung für unsere Einrichtung unterstützen würden?

… Sie Ansprechpartner*in für ein Team aus Fach- und Ergänzungskräften sein könnten?

… Sie bei einem Träger arbeiten könnten, dem Wertschätzung und Menschlichkeit wichtig sind und Sie bei jeder Frage Unterstützung erhalten würden?

… Sie bis zu 98 originelle Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt in der Entwicklung zur Selbständigkeit begleiten könnten?

… Sie teilweise vom Gruppendienst freigestellt wären und sich dadurch intensiver um Ihre Führungsaufgaben kümmern könnten?

... Sie durch Ihre zeitweise Mitarbeit im Gruppendienst dennoch ganz nah an der Praxis wären?

… Sie unser teiloffenes Konzept als stellvertretende Einrichtungsleitung stetig weiterentwickeln könnten?

… unser großzügiges modernes Haus in Holzbauweise mit schönem Garten in ruhiger Lage an Wald und Weiher Ihr neuer Arbeitsplatz wäre?

… Sie in Ihrer täglichen Arbeit viele (kreative) Freiheiten und viel Raum für neue Ideen hätten?

 

In unserem Haus für Kinder Ismaning ist das alles möglich!

 

Wir bieten unseren Kindern ausreichend Raum und Unterstützung, um sich individuell zu entwickeln und sich selbstständig und frei in unserem Haus zu bewegen. Jedes Kind in seinem Tempo, nach seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Aus ihren Ideen entwickeln wir gemeinsam spannende Projekte!

Wir gehören zur Diakonie München und Oberbayern, einem Träger, der in München und Umland 19 Kindertageseinrichtungen mit rund 1.400 Betreuungsplätzen betreibt.

Für unsere Einrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Erzieher*in / Sozialpädagog*in / Kindheitspädagog*in als stellvertretende Einrichtungsleitung (w/m/d)

in Teil- oder Vollzeit (30-40 Stunden/Woche)

 

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie haben eine abgeschlossene pädagogische Berufsausbildung mit staatlicher Anerkennung bzw. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Kindheitspädagogik mit staatlicher Anerkennung
  • Idealerweise bringen Sie bereits Führungs- und Leitungserfahrung in einer vergleichbaren Position mit
  • Sie verfügen über umfassendes Wissen über die Arbeit und die Regelungen im Bereich von Kindertagesstätten
  • langfristige (Beziehungs-) Arbeit mit Kindern und Eltern bereitet Ihnen Freude
  • Sie sind ein*e Teamplayer*in, die/der auch in schwierigen Situationen belastbar bleibt und das Team stets unterstützt
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit (Sie geben den Kindern Orientierung und Schutz und lassen sie Achtung und Liebe erfahren)

 

Darauf können Sie sich freuen

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen
  • Ein gut konzipiertes Einarbeitungskonzept mit Unterstützung durch die Bezirkskoordinatorin
  • Eine Arbeitsstelle mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einen unbefristeten Dienstvertrag 
  • Vergütung gem. AVR Bayern mit vielen Zusatzleistungen (Betriebsrente, günstige private Zusatzversicherung u.v.m.)
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage Woche, zusätzlich 3 freie Tage (Buß- und Bettag, 24. und 31. Dezember)
  • Gute Entwicklungs- und Aufstiegschancen
  • Vielfältige pädagogische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern + extern), Supervision u.v.m.
  • Mitarbeitervergünstigungen bei den body + soul Fitnessstudios in und um München und zahlreichen weiteren Partnern (Mode, Tickets, Mobilfunk, Reisen u.v.m.)
  • Ermäßigtes Job-Ticket im Großraum München (MVV, MVG und Bahn)
  • Jährlicher Betriebsausflug mit der ganzen Abteilung

 

Worauf warten Sie noch?

Bewerben Sie sich gleich über das Online-Formular ("Online bewerben") - wir freuen uns auf Sie!

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung gerne auch per E-Mail senden an: BewerbungKita@diakonie-muc-obb.de.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Losert (Telefon: 089-126991-192) jederzeit gerne zur Verfügung.